In der Begegnung wachsen.

Wissen, das weiterhilft.

Aktuelles von und über uns.

HJWG Robben 3069

 

Einladung zur Vernisage im Robben Café_15.6.18

Unser Mitarbeiter Georg Stapel aus dem Haus Rosengarten legt wieder auf.
Neben den Farbwelten von Ute Vett sorgt Georg ab 19.00 Uhr für die passenden Klänge aus den Bereichen Ambient, Folk und Organic.
Es lohnt sich auf jeden Fall einmal reinzuschauen und zuzuhören.

einladung robben cafe juni18

Let’s Care Jobmesse 13./14.2.18

Auch dieses Jahr nehmen wir wieder auf der großen Job-, Aus- und Weiterbildungsmesse für soziale Berufe mit einem Stand teil. Aussteller aus den Bereichen Gesundheitshilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Familienhilfe, Behindertenhilfe, Altenhilfe und weitere soziale Einrichtungen bieten Jobs, Ausbildungsplätze, Praktika, Weiterbildungen und vieles mehr an.
Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit.


logo.png
Let´s care! Jobmesse für soziale Berufe, 13.2. + 14.2.18, 9 - 16 Uhr, Standplatz der Robben Wulfsdorf (DRW): B-09 Obergeschoss
MesseHalle Hamburg-Schnelsen, Modering 1a, 22457 Hamburg, Erdgeschoss
Anfahrt: U2 bis Niendorf Nord, dann Bus 21 bis Haltestelle Modering. 1600 kostenlose Parkplätze vorhanden.

Nähere Infos auch hier.

Stand 2017

DRW Stand OG 18

 

Silvester 2017

Mitarbeiter Georg feiert gern, dekoriert die Räume toll und dann wird ganz schnell der Gemeinschaftsraum zum Dancefloor. Mit dabei die begeisterten Betreuten und die Polaroid-Kamera, wie hier Silvester.

Silvester2017

Erlebnisräume öffnen.

Wir sind Wegbegleiter und Wegbereiter. So sind wir nicht nur vor Ort in Ahrensburg-Wulfsdorf unterwegs, sondern öffnen die Sozialräume für unsere Betreuten, indem wir auch die Nachbarstädte erkunden. In der näheren Umgebung werden Einkäufe begleitet und das Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln geübt, zum Sport, ins Fitnessstudio, ins Kino nach Volksdorf oder zur Eisdiele nach Ahrensburg.
Vor allem Tagesausflüge in die nahegelegenen Städte mögen Mitarbeiter wie Betreute. Mal geht es nach Hamburg zur Elbphilharmonie, in den Hamburger Michel oder in den Zoo zu Hagenbeck, mal nach Lübeck oder ins Maislabyrinth nach Jersbek bei Bargteheide. Dazu benutzen wir öffentliche Busse und Bahnen, aber auch unsere PKWs, Kleinbusse und Spezial-Fahrräder.

  Unterwegs in Hamburg MA Anke Unterwegs in HH MA Torsten Elbphilharmonie

Marco Hagenbeck 2016  Anke Fahrt im oeffentl. Bus

Maislabyrinth 20160819

Lubeck MA Jessica Annika Julius  Lauf in Koethel MA Torsten

Marchen im Michel MA Anke Inara  Marco II Hagenbeck 2016

Glück ist handgemacht.

Nur was man hegt und pflegt, kann wachsen.
Unsere Mitarbeiterin Anke liebt Gartenarbeit und der Funke ist auf eine Betreute übergesprungen: Gemeinsam kümmert sie sich hier um die Frühjahrsbepflanzung.

Gaertnern mit Anke