In der Begegnung wachsen.

Wissen, das weiterhilft.

Aktuelles von und über uns.

HJWG Robben 3069

 

Mal wieder im Stau …

… zum Glück nicht auf der A 1, Bundesstraße etc.
Von der U-Bahn Buchenkamp kommend, passiert es immer wieder mal: Stau auf dem Weg zur Arbeit.
Die Kühe vom Gut Wulfsdorf werden nach dem Melken, auf dem Weg hinter dem „Haus der Natur“, zur Weide getrieben.
Meistens warte ich und beobachte mit Genuss das Schauspiel, wie auch gestern wieder.
Aber einmal hatte ich es wegen eines Termins sehr eilig – ich wollte nicht abgehetzt ankommen. An dem Tag war ich mit dem Rad unterwegs. Ich fragte den Kuhhirten: „Kann ich da durch fahren?“ er antwortete verschmitzt: „ Wenn Du Dich traust …“ Ich nahm allen Mut zusammen und fuhr vorsichtig von hinten an die Kühe heran. Ganz vorbildlich bildeten sie eine Gasse und ich kam pünktlich zur Arbeit  :o)

Britta Blinkmann

stau kuehe weg drw1

stau kuehe weg drw2

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren