In der Begegnung wachsen.

Wissen, das weiterhilft.

Aktuelles von und über uns.

HJWG Robben 3069

 

Britta Blinkmann, die neue Leiterin der Robben Wulfsdorf

„Die Idee dieses innovativen Projekts für gelingende Inklusion hat mich mit all seinen Facetten von Anbeginn neugierig gemacht. Ich hatte die Möglichkeit mehrmals zu hospitieren und konnte einen umfassenden Einblick bekommen. Das Miteinander, der respektvolle und einfühlsame Umgang miteinander, haben mich sehr beeindruckt. Diese Idee - in diesem Umfeld, lockte mich so, dass ich mitwirken und Teil dieser Institution werden wollte“, sagt Britta Blinkmann.
Die Diplom-Sozialpädagogin hat am 1.7.2016 die Leitung der Organisation der DRW übernommen.
Frau Blinkmann bringt 14-jährige Erfahrung aus der sozialen Stadtteilentwicklung in Hamburg-Heimfeld mit. Dort vernetzte sie soziale Einrichtungen im Quartier und arbeitete eng zusammen mit politischen Akteuren und der Verwaltung des Bezirks. Sie leitete und erweiterte des Stadtteiltreff „Treffpunkthaus Heimfeld“. In multiprofessionelle Teamarbeit wuchs er zu einem lebendigen Ort für Begegnung, Bildung, Begleitung und Beratung – für alle Bewohner, mit und ohne Kinder, Menschen unterschiedlichen Alters, kultureller Wurzeln, mit und ohne Handicap. Weitere Aufgaben waren die Entwicklung und Durchführung unterschiedlicher stadtteilkultureller Angebote, die Beteiligung der Bewohner entsprechend ihrer Fähigkeiten, die übergreifende Stadtteilarbeit und Koordination unterschiedlicher Arbeitskreise. Darüber hinaus war Frau Blinkmann 10 Jahre als Sozialpädagogin in Einrichtungen der Familienbildung tätig und 4 Jahre als Erzieherin in  verschiedenen Kinderbetreuungseinrichtungen (Elterninitiativen).
Frau Blinkmann lebt im Norden von Hamburg, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.
-Britta Blinkmann: „Ich freue mich auf diese neue berufliche Herausforderung, auf die neuen Kolleginnen und Kollegen, auf die Bewohnerinnen und Bewohner der Hausgemeinschaften, auf die Eltern und Angehörigen, auf die vielen Akteure in Wulfsdorf und weitere Kooperationspartner!“

britta.blinkmann

Frau Blinkmann erreichen Sie unter Telefon:
04102 – 67 85 302 oder 04102 – 60 76 949
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentare   

#1 Martina Wiethüchter 2018-06-26 12:26
Liebe Frau Blinkmann,

auf freundliche Empfehlung von Doris Judith würde ich mich gerne als Heilerziehungsp flegerin bei Ihnen bewerben.
An welche Adresse darf ich meine Unterlagen senden?
Mit freundlichen Grüßen,
Martina Wiethüchter

Kommentar schreiben

kcaptcha